Vakanzen

Rolf Hert HR Search&Consulting versteht sich als Executive Search Boutique für sehr gut qualifizierte Kandidaten und renommierte Klienten. Vakanzen werden nur auf der Website publiziert, wenn keine Direktansprache von Kandidaten erfolgen kann.

Kandidatendosssiers werden nur nach einem ausführlichen Interview und nach Absprache mit den Kandidaten an Klienten gesandt. Ein Kandidatendossier wird jeweils nur einem einzigen Klienten zugesandt und nicht gleichzeitig auch anderen Klienten. Rolf Hert HR Search&Consulting garantiert den Klienten somit Exklusivität in bezug auf die eingereichten Dossiers.

Sämtliche Interviews werden von Rolf Hert persönlich geführt, welcher auch den Interviewreport erstellt.

Kandidaten, welche sich auf eine Vakanz bewerben, haben vollständige Unterlagen einzureichen. Diese beinhalten Lebenslauf, Zeugnisse und Diplome. Spontanbewerbungen können in Form eines Short Profile (CV Kurzversion) an Rolf Hert HR Search&Consulting gesandt werden. Die Dokumente werden vertraulich behandelt und nur mit dem Einverständnis des Kandidaten an Klienten gesandt (siehe auch „Rechtliche Hinweise“ und „Datenschutz“).

Viele Kandidaten befinden sich in einem intakten Arbeitsverhältnis und sind deshalb auf grösste Diskretion angewiesen. Dies ist für Rolf Hert HR Search&Consulting selbstverständlich. Auch hier gilt das Motto:

Eine Frage des Vertrauens
It's all about Trust